*** Kunterbunt wird hier gewandert ***

Dienstag, 2. Februar 2016

Wanderpaket

Ihr Lieben,
das Paket ist schon am Wochenende bei mir gelandet.
Ich habe aber rund um die Uhr gearbeitet, so steht es noch
unberührt bei mir im Wohnzimmer.
Es stoßen noch zwei neue Wandersleute dazu,
ich freue mich, dass das Paket so gut angenommen wird.
(habe es gerade ganz schrecklich anders erlebt)

Von EUCH möchte ich jetzt wissen:

1. Bleibt ihr in der Wanderrunde dabei

2. Schafft ihr es, zeitnah das Paket zu bearbeiten

3. Ich möchte (per email von allen) die Telefon-Nummer für Notfälle

Ich werde das Paket wieder durchsehen, 
ich warte noch auf die Starter einer Mitwanderin
und dann geht es los.

NEUERUNGEN:

1. Das Paket darf 1 Woche bei euch bleiben,
dann ist wirklich genug Zeit etwas vorzubereiten und 
auch ein Termin dazwischen wirft nicht gleich alles durcheinander

2. Ich werde das Paket zusätzlich in Folie einpacken,
sodass es dann immer nur OBEN vorsichtig aufgeschnitten werden muss
(ich mache ein Foto, wenn ich fertig bin)

3. ich möchte, dass wir mehr auf die Wunschliste eingehen
und das herstellen, was so gewünscht wird (soweit es jedem möglich ist)

Das heißt auch, ihr solltet die Wunschliste auffüllen !!!

So, das war es erst einmal, ich melde mich dann wieder.

Aber jetzt seid ihr erst einmal dran.

♥☼♫♪☼♥

 


Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    ja alles bestens mit unserem Wanderpaket:-)) Mit einer Woche Zeit finde ich prima.. Und die Wunschliste sowieso.. Hab ja schon paar mal versucht im Wanderbuch das jemand seine Wünsche nennt.. Stempel und Perlen habe ich in allen möglichen Varianten .. Nur ich weiß nicht, was ihr gerne möchtet :-))) wenn wir alle fleißig unsere Wunschliste auffüllen wird es noooooch bunter und schöner :-)))

    Danke für die Organisation!

    GLG Petsy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    würdest du uns denn noch verraten wer dazu kommt?
    bzw. was die beiden so machen?
    ach und ich habe mal irgendwo gelesen,dass man die Pakete nicht in Folie einpacken darf..bin mir aber nicht sicher?!?!
    lg ute

    AntwortenLöschen
  3. das habe ich gerade noch gefunden
    Da wirst Du keine Probleme bekommen, in Papier verpackt, egal wie bunt, macht DHL keine Probleme. Anders sieht es aus, wenn Du Dein Paket/Päckchen in Folie einwickelst, das macht es dann zu einem Sperrgut (plus 20 € ).

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, ich habe ein anderes Wanderpaket hier. Das ist komplett in durchsichtiger Folie verpackt. Ich bringe es gleich zu Hermes.
    Aber wenn das gar nicht geht, weiß ich nicht, wie die anderen es da durch bekommen haben ?? *ratlos*
    Gut, dann muss es so noch mal ordentlich nachgeklebt werden

    AntwortenLöschen
  5. Ich bleibe gerne noch dabei. Das mit 1 Woche ist ok, hoffe aber, dass dann sich auch jeder daran hält und nicht die eine Woche wieder in die Länge gezogen wird. Sonst ist das Paket in einer Runde zu lange unterwegs, wie ich finde.
    Leider habe ich schon eine schlechte Erfahrung mit einem Wanderpaket gemacht. Das war auch sehr lange unterwegs und zum Schluß wußte niemand mehr genau WAS hätte noch drin sein sollen, weil es einfach zu lange her war als man selbst tauschte. Sorry, dass ich meine schlechte Erfahrung HIERHER produziere, bitte nicht falsch verstehen.
    Susanne, in welche Liste sollen wir unsere Wünsche eintragen? Ist das die, die oben in dem "Reiter" steht? Wie kann ich da was einschreiben?
    Was macht denn die neue Mitwanderin? Also ich meine, welche Produkte sie herstellt ;-)
    Und Petra (Janneken) hast du noch Fotos für uns von deinem Tausch?
    *neugierigbin*zwinker*
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Ich wäre auch gern noch eine Runde dabei. Die Änderung mit der einen Woche "Aufenthalt" finde ich gut.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Ich bleib auch dabei!!! Freue mich schon!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde auch gern noch eine Runde mitfreuen und diesmal bestimmt die Zeitvorgabe reinhalten (schäm).
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    auch ich bleibe gerne noch eine weitere Runde dabei.
    Eine Woche Aufenthalt ist ok...
    lg ute

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.